Weitere Themen

Der zufriedene Kunde ist Schnee von gestern. Was heute zählt, ist der begeisterte Kunde.
Ein wichtiger Teil der Identität (CI) einer Unternehmung bildet das Corporate Behavior (CB). Es regelt das Verhalten einer Unternehmung gegenüber allen Stakeholdern und dient somit auch der Erreichung angestrebter Zielsetzungen. Massgebend ist das wirkliche Verhalten und Benehmen aus der Sichtweise von aussen.
Genau genommen ist das ein Verkäufer, der verlieren kann. Der immer wieder einmal auf die Schnauze fällt, danach sofort wieder aufsteht und sich schüttelt. Der aus der Situation seine Lehren zieht und weitermacht, als wäre nichts geschehen.
Das Jahr ist beinahe schon wieder gelaufen und hat bei uns allen, wie üblich, seine Spuren hinterlassen. Die einen haben mehrheitlich gewonnen und fühlen sich als Sieger. Gratuliere. Die Anderen machen immer noch die externen Faktoren dafür verantwortlich, dass es gerade nicht so läuft wie geplant.
Weil die Macher von Google gemerkt haben, dass bereits über 60% der Suchanfragen über mobile Endgeräte erfolgen, haben Sie die Suchalgorithmen angepasst. Ist Ihre Webseite nicht „responsive designed“, landet sie in Zukunft bei den Suchergebnissen ganz schön weit hinten. Warum? Weil Google mehr Nutzen und Komfort für seine User will und weil Mann oder Frau mit der alten Technik Ihre Botschaften nur sehr schwer auf ihren Handys oder Tablets lesen können. Wegklicken ist somit garantiert....
Einer der anspruchsvollsten Berufe ist der des Verkaufsberaters im Aussendienst. Nur wenige Berufe verlangen nach einer ähnlich hohen Qualifikation. Neben einer starken und belastbaren Persönlichkeit gibt es noch viele andere Eigenschaften und Fähigkeiten, die von ihnen als selbstverständlich erwartet werden.
Marketingleiter sind Leader-Figuren. Leistungsstarke Spitzenkräfte, die qualifiziert sind für komplexe Aufgaben. Die Ausbildung zum Marketingleiter ist konsequent auf die aktuellen Bedürfnisse und Erwartungen der Arbeitswelt ausgerichtet. Es ist der Weg der Profis. Eidg. dipl. Marketingleiter sind Meister ihres Fachs. Das schreibt die Prüfungskommission anlässlich der Diplomfeier vom vergangenen Jahr in ihrer Pressemitteilung.
Ein noch vor wenigen Jahren bewährtes Akquisitionsinstrument verliert stark an Bedeutung. Unerwünschte „Sales Calls“ werden bereits in den Vorzimmern abgeblockt. Der externe Anruf ohne Vorwarnung gilt vielfach als unhöflich und störend.
Hilft Ihnen Ihr Marktauftritt, sich von Ihren Mitbewerbern abzugrenzen, Ihr Unternehmensprofil zu schärfen und Ihre Kunden an sich zu binden? Wird Ihre Marke so gefördert, wie sie es auch wirklich verdient und werden wichtige Assoziationen wie Interesse und Vertrauen bei Ihren Zielgruppen nachhaltig aufgebaut? Steigert Ihr Marktauftritt den Wert Ihrer Unternehmung? Werden Ihre Werbeausgaben effizient eingesetzt?

Mehr anzeigen