Webdesign. SEO, Benutzerfreundlichkeit und attraktive Inhalte als wichtige Erfolgsfaktoren.

Die Keyword-Analyse und der gezielte Einsatz von Keywords sind unbestritten wichtige Instrumente, bei der Suchmaschinenoptimierung. Doch das alleine reicht noch lange nicht aus, um eine gute Platzierung bei den Suchergebnissen zu erreichen. Einfach die Webseite mit allen erdenklichen Keywords vollzustopfen, ist heute nicht mehr der richtige Ansatz.

Seit der Einführung des neuen Algorithmus bei Google im letzten Jahr, werden bei Homepages Kriterien wie Benutzerfreundlichkeit und attraktive Inhalte viel höher gewichtet. Der Nutzer und seine Bedürfnisse werden dabei viel stärker in den Vordergrund gerückt. Klare und selbsterklärende Strukturen und interessante Inhalten sind zu wichtigen Erfolgsfaktoren geworden.

Das einfache hochladen von Bildern und Texten reicht nicht mehr aus, um beim Kampf um die vordersten Positionen bei den Suchergebnissen die Nase auch nur annähernd vorne zu haben. Der Besucher und seine Bedürfnisse müssen im Vordergrund stehen. 

Ohne eine gute Kommunikationsstrategie ist das Ziel einer Top-Platzierung nicht zu erreichen. Als erstes gilt es, aus der Sicht des Marktes (market based view), zu analysieren, welche Zielgruppen mit welchen Bedürfnissen, in welchem Marktumfeld, mit welchen Marktleistungen angesprochen werden sollen. In einem weiteren Schritt wird die eigene Marktfähigkeit (resource based view), in Form von bestehenden Ressourcen und Stärken, analysiert und mit den Erkenntnissen aus der Marktanalyse ergänzt und in einer Gesamtanalyse zusammengefasst.

Auf der Grundlage dieser strategischen Erkenntnisse geht es nun darum, diese gekonnt in den gesamten Content der Homepage mit einfliessen zu lassen. Und zwar so, dass der Besucher die Inhalte selbsterklärend aufnehmen und verstehen kann, sich mit den Inhalten gut identifizieren und für sich einen klaren Kundennutzen ableiten kann. Denn, nur was nützt ist auch von wirklichem Interesse.

Diese anspruchsvolle Aufgabe ist und bleibt Sache von Spezialisten mit fundierten Kenntnissen aus den Bereichen Webdesign, Kommunikation und SEO.

Zusammenfassend kann man sagen: Zeitgemässe Homepages müssen wichtige Funktionen erfüllen, damit sie die gewünschten Wirkungen auch wirklich entfalten können. Attraktive Inhalte, hohe Nutzer-Orientierung, gute Funktionalität und ein ansprechendes Design können die Auffindbarkeit und die Verweildauer massiv verbessern und so insgesamt einen wesentlichen Anteil am Firmenerfolg beisteuern. Sie und Ihr Business sind es doch allemal wert.